w i n t e r t h u r - g l o s s a r . c h


Sonne, Restaurant an der Marktgasse

Restaurant Sonne

Marktgasse 13-15

8400 Winterthur ZH

052 213 00 50


Das durch ein reiches Schild gekennzeichnete Wirtshaus "Zur Sonne" gehört zu den ältesten Wirtshäusern der Stadt. 1483 wurde es zum ersten Male erwähnt. Das Gasthaus war seit 1875 im Besitz des Konsumvereines (COOP). Die Gaststube ist von seltener Schönheit. Per 1.12.1999 ging das Haus in den Besitz der Studentenverbindung Vitodurania über, die seit weit über 100 Jahren (seit 1892) hier ihre Zusammenkünfte abhält.

Bild: Archiv Landbote

Seit 1875 sind die "Sonne" und die links anstossende "Blaue Traube" im Besitz des Konsumvereins (heute COOP). Im Erdgeschoss wurde ein Laden betrieben, ab 1907 im Hof ein Frischverkauf von Meerfischen. Das Gebäude wurde wahrscheinlich 1557 gebaut und um 1670 erneuert. Beim Umbau 1981-1982 wurde das Erdgeschoss mit Rundbogenfenstern gestaltet und das Fachwerk im obersten Stockwerk freigelegt. Während 50 Jahren befand sich im Erdgeschoss die Genossenschaftsbuchhandlung (1925-1975).

Heute ist im Erdgeschoss eine Drogerie untergebracht, während das Restaurant im 1. Obergeschoss mit Terrassengartenwirtschaft im Hof sich weiterhin grosser Beliebtheit erfreut.

Kreis Altstadt
nach oben ↥
nach oben ↥
link