w i n t e r t h u r - g l o s s a r . c h


Villa Briner, Adlerstr. 12

1925

Der Architekt Lebrecht Völki ist auch für dieses Herrschaftsgebäude im Seidenstrasse-Quartier verantwortlich.

Die Villa Briner wurde 1925 für den Geschäftsmann J. Briner-Bachofner als Wohnhaus im Bürgerhausstil vom Architekten Lebrecht Völki erstellt. Sie bildet mit der fast identischen Villa Huggenberg ein neoklassizistisches Ensemble mit geometrischen Gärten. Die benachbarte Villa Adlerstrasse 14 wurde für die Tochter und ihren Mann, Bankier Huggenberg, erstellt.

Kreis Altstadt
nach oben ↥
nach oben ↥
link