w i n t e r t h u r - g l o s s a r . c h


Kindergarten und Hortgebäude Talwiesen

2009

Hegistrasse 35c

8404 Winterthur


Mitten in die neuen Wohnbauten, wo früher reine Industrieunternehmungen (Scheco, Kühl- und Wärmesysteme und Feilenfabrik R. Schwarz) platziert waren, kam auch ein Kindergarten mit Tagesbetreuung zu stehen.

Für die neue Kinderschulanlage konnte das 1948 erstellt ehemalige Fabrikgebäude der Feilenhauerei Schwarz umgenutzt werden. Es gelang den Architekten Hopf und Wirt aus den Werkstatträumlichkeiten gediegene und zweckmässige Schulräumlichkeiten zu gestalten. Sie wurden im Sommer 2009 in Betrieb genommen. Anfänglich standen die Schulwege dorthin in der Diskussion. Dieser Gegenwind hat sich aber wenig später gelegt, da das positive eindeutig überwiegt. Angeboten wird normaler Kindergarten, auch mit Tagesbetreuung; Integrierte Förderung (sonderpädagogischen Förderung) und DaZ (deutsch als Zweitsprache). Dazu wird auch noch eine Hort geführt.

öffentliche Bauten Stadt
nach oben ↥
nach oben ↥
link