w i n t e r t h u r - g l o s s a r . c h


Winterthurer Frauenlauf

Sun Jun 29 00:00:00 UTC 2014

2014 fand der erste Frauenlauf in Winterthur statt. Seither entwickelte sich dieser Sportanlass zu einem Grossanlass. Rund 1600 Teilnehmerinnen stehen jeweils am Start.

Jeweils im Juni wird die Winterthurer Altstadt von vielen sportlichen Frauen bevölkert. Seit 2014 wird der Frauenlauf ausgetragen. Sportbegeisterte Frauen und Mädchen stehen jeweils am Start, um die 5 oder die 10 Kilometer lange Strecke unter die Füsse zu nehmen. Die 10 km-Strecke führt vom Neumarktplatz ins Mattenbachgebiet bis zum Wendepunkt beim Steinackerweg. Der 5 km-Lauf wendet bereits beim Mattenbach-Schulhaus und macht noch eine Schleife innerhalb der Altstadt. Um an der Spitze mitlaufen zu können, muss die längere Strecke unter 40 Minuten und die halbe Streckenlänge unter 20 Minuten bewältigt werden.

Patricia Zupan und Verena Eugster sind die Veranstalterinnen des Anlasses „Winterthurer Frauenlauf. Im Fokus steht nicht der unbedingte Kampf um den Sieg, sondern der Gemeinschaftssinn. «Wir wollen gemeinsam einen Tag voller schöner Erinnerungen kreieren und die Frauenherzen höher schlagen lassen», heisst es in der etwas pathetisch abgefassten Medienmitteilung. Die Strecke, steht auch für Walkerinnen, Nordic Walkerinnen und Jugendliche offen. Separate Läufe gibt es für Mädchen zwischen 5-7 sowie 8-12 Jahren. Jedes Jahr gehört das Stadtzentrum für etliche Stunden den Frauen und dem Winterthurer Frauenlauf.

spezielle Ereignisse
nach oben ↥
nach oben ↥
link