w i n t e r t h u r - g l o s s a r . c h


Haus Mettlenstrasse 3

1860

Am südlichen Rand des alten Dorfkern das Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert. Der Zustand des alten Gebäudes ruft nach einer Renovation. Seit 2013 ist eine solche verbunden mit einer Erweiterung auf der westlichen angrenzenden Wiese in der Pipeline. Eine Realisierung ist noch nicht abzusehen.

Das zweigeschossige Vielzweck-Bauernhaus wurde 1860 erbaut. Der vierachsige, östliche Wohnanteil weist über dem massiven Erdgeschoss ein Sichtfachwerk auf, das sich über den Kniestock bis zum Rafendach erstreckt.

Auf der Nordseite ist ein hölzerner Abortanbau erhalten. Der westliche Ökonomieteil enthält zwei Scheunen, deren östliche von einer massiven Südmauer geprägt wird, die mit einem aufgemalten Fachwerk verziert ist.

Kreis Oberwinterthur
nach oben ↥
nach oben ↥
link